Unsere Schule

 

Die Teckschule in Dettingen ist seit dem Schuljahr 2016/17 eine reine Grundschule mit offenem Ganztagesbetrieb. Sie wird von der Rektorin Frau Kerstin Schmid und der Konrektorin Frau Janett Schmidt-Währisch geleitet.

Seit dem Schuljahr 2021/22 lernen alle Kinder der Klassen 1 bis 4 in einem Gebäude. Die Vorteile liegen auf der Hand: Stärkung der Schulgemeinschaft, kurze Wege für alle Beteiligte, … . Bedingt durch den Umbau befinden sich derzeit Verwaltung, Rektorat und Lehrerzimmer im Nord-West-Bau.

Zurzeit besuchen 200 Kinder die Schule, davon sind 93 im Ganztag angemeldet. Es gibt 9 Klassen: Klassen 1, 3 und 4 sind zweizügig, Klassen 2 sind dreizügig. Spezielle sprachliche Förderung bietet eine Vorbereitungsklasse, die nach dem integrativen Modell geführt wird.

Das Kollegium besteht aus 17 Lehrkräften (darunter 1 Lehramtsanwärterin), 9 Mitarbeiterinnen aus dem Schülerhort, die für das Mittagsband im Ganztag zuständig sind und verschiedenen außerschulischen Partnern, die AG-Angebote im Ganztag anbieten.

Wie wir dieses Jahr aufgestellt sind, können Sie anhand des folgenden Links entnehmen: Organisation der Teckschule.

Besondere Unterstützung erfährt die Teckschule von ihrem Förderverein. Durch zahlreiche Aktionen kommen die Kinder in den Genuss kleiner Besonderheiten im schulischen Alltag, wie zum Beispiel die Obstaktion in der großen Pause. Auch das seit Schuljahr 2015/16  eingeführte Lerntagebuch unterstützte der Förderverein pro Kind mit 1,- €.

 mehr zum Förderverein  oder
www.foerderverein-teckschule.de

Stundenpläne

hier sind die neuen Stundenpläne...

Termine

was steht an in unserer Schule...

Aktionen

Impressionen vom Lesetag, Citylauf etc.